WILLKOMMEN IN DER WELT VON HEIDI COUTURE

Jedes Kleid, jedes Mieder, jede Jacke ist ein Unikat.
 

NEU IM SHOP

 
 

NEWS




 
28. September 2016

Fête Impériale Vienna

Heidi Couture war heuer zum ersten Mal bei der Fête Impériale und tanzte in den schönen Ballsälen in dem historischen Gebäude der spanischen Hofreitschule. Dank des schönsten Sommerballs der Welt, der Fête Impériale in der Spanischen Hofreitschule, gibt es nun die Heidi Couture Kleider auch in bodenlang!
20. Juli 2016

Vienna Fashion Night

Dieses Jahr nahmen wir zum ersten Mal an der Vienna Fashion Night teil. Es ist das Charity Modeevent der Superlative mit vielen Specials, Limited Editions, verlängerte Öffnungszeiten, Fashion Shows zum Latenight Shopping, Party´s und vielen mehr. Jedes Jahr gibt es interessante Persönlichkeiten zu treffen, unter Ihnen dieses Jahr das Model Sophia Thomalla .Wir freuten uns sehr in unserem Heimatland eine Modenshow vorzuführen.
8. Juni 2016

International Pressday Munich

Ende April nahmen wir wieder beim internationalen Pressday in München teil. Zusammen und zwischen großen Designern aus Italien haben auch wir unsere kleine aber feine Kollektion der deutschen Presse, Journalisten und Bloggerinnen präsentiert.

THE MAGIC WORLD OF HEIDI COUTURE



St. Moritz ist ein magischer Ort. Die unglaubliche Landschaft der Berge, die zahlreiche Vielfalt an Blumen und Farben dienten schon für so manche Künstler als Inspiration ihrer Meisterwerke Das Wasser der Seen und Ambiente wirken und lassen einen Aufatmen. Es ist ein kleiner Ort zwischen den Berggipfeln mit einer Geschichte, die von Künstlern und Kunstwerken geprägt ist und dort beginnt auch unsere- namens Heidi Couture.

Mona Ramsenthaler und Ines Valentinitsch genießen seit Jahren die Magie dieser Region als Inspiration ihrer Kleider, aber auch das turbulente Nachtleben der Society mit angesagten Partys und heiterer Stimmung, hat sie in den Bann gezogen. Zwischen bunten Blumenwiesen kann Ines ihrer zweiten Passion, der Malerei, vollen Ausdruck verleihen und die Berge lassen Monas Kletterherz gewaltig höher schlagen. Das Designerduo ist bereits bekannt für ihren außergewöhnlichen Kleidungstil. Denn statt Designer Cocktailkleider erschienen sie stets im Dirndl - Cocktailkleid.

„Der Dirndlschnitt ist ein Schnitt der die Vorteile der Frau vollkommen zur Geltung bringt!“ Ines Valentinitsch die einige Jahre in der Tracht tätig war, weiß von was sie spricht. „Wir kreierten unsere ganz persönliche neu interpretierte Tracht. Wir spielten mit den Elementen der traditionellen Tracht und transformierten diese in eine neue Art Cocktailkleid. Ein Cocktailkleid, das eine Kombination aus traditionellen Elementen, moderner Schnittführung und aufwendigen Verzierungen ist. Welches in den Bergen tragbar, wie aber auch auf angesagten Highfashion-Events ist.

Heidi Couture entwirft ein un-konventionelles Dirndl, das ohne Bluse und ohne Schürze tragbar ist. Es verbindet einzigartige Handarbeit, liebevolle Tradition und jugendliche Leichtigkeit. Leichtigkeit ist der Spirit unserer Kreationen. Die Trägerin soll die Magie die hinter diesen Kleidern steckt spüren. Die wilden Blumen und bunten Blumenranken der Stickereien sind nur eine Spiegelung dessen Schönheit deren Anblick uns prachtvolle sommerliche Blumenwiesen bieten. Nun designen Mona Ramsenthaler und Ines Valentinitsch Heidi Couture zwischen Wien - Mailand- St.Moritz. Dirndl und Tracht kommen aus der Tradition und entwickeln sich seit Jahrhunderten fortwährend weiter. Der Bogen der Liebe zur Tracht spannt sich vom Handdruck- Dirndl über indische handbestickte Saris zu afrikanischen handgewebten Turbans.

Eine Tradition kann limitieren - Das Zusammenspiel von Traditionen kann Völker verbinden!